Koenige2015

Der Resser“ Lönswinkel“ wird zum Königreich

Im Jubiläumsjahr der Damenabteilung 3 Königinnen

Am vergangenen Wochenende, ermittelten die Resser Schützen, unter glühender Sonne, ihre Könige. Trotz hochsommerlicher Temperaturen, ließen es sich die Resser Schützen und Bürger nicht nehmen mit mehr als 70 Teilnehmern am Königsschießen teilzunehmen. Nach einem nervenaufreibenden Finalschießen am Sonntag stehen nun die Majestäten fest.

Schützenkönigin ist Carola Rapke, Jubiläumskönigin Renate Gutowski und Bürgerkönigin Tanja Kehl. Alle Drei kommen aus dem Resser Ortsteil „Lönswinkel“ und machen somit ihren Ortsteil zum „ Königreich“. Wobei die Schützen- und Bürgerkönigin sogar in der gleichen Straße, dem Heckenweg, wohnen.“ Das haben wir uns schon immer gewünscht“, berichteten beide Königinnen sichtlich gerührt. Auch die Jubiläumskönigin Renate Gutowski ist super glücklich über ihren Erfolg. War sie doch vor 50 Jahren nicht nur Gründungsmitglied der Damenabteilung, nein auch die erste Damenleiterin. Die Jubiläumsscheibe wurde aus Anlass des 50 jährigen Bestehens der Damenabteilung von den Schützendamen ausgeschossen. Es musste ein Teiler- Ergebnis von196,5, die Jahreszahl des Gründungsjahres, mit einem Schuss erreicht werden. Diese Zahl verfehlte sie nur sehr knapp mit 195,3 Teilern. Auch die schwarze Scheibe geht in die Damenriege, an Johanna Maaß. Aber so ganz leer gingen die Herren doch nicht aus. So sicherte sich Jan Mietzner die Kaiserkette, wohnhaft im Lönswinkel. Den Pokal für den besten Einzelschuss bekam Volker Stünkel, ebenfalls wohnhaft im Lönswinkel, Die Sparkassenkette errang Renate Gutowski, Vize- Königin ist Janina Bertus.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok